8. Dezember 2022

French Connection (1971)

Nach langer, langer Zeit habe ich diesen Film mal wieder geschaut. Über 50 Jahre ist der alt. Und alleine schon deshalb unglaublich sehenswert, weil es ein zeitgeschichtliches Dokument ist. Die Story ist klasse, aber die Atmosphäre dieses Films und der ungeschönte Blick auf New York und Marseille Anfang der 70er – herausragend.

Aber auch die Kamerafahrten waren bemerkenswert. Kein Vergleich zu den wilden Schnitten, die wir heutzutage gewöhnt sind. Faszinierend natürlich auch das Ambiente, die Klamotten und Frisuren – und die Autos. Aber vor allem eben die vielen Details.

Gut, dass man diese Filme heute streamen kann. Die Qualität ist für so altes Material echt grandios. Die Fotos hier habe ich aus dem TV-Sessel mit dem iPhone vom Fernseher gemacht …

Bildschirmfoto (im wahrsten Sinne des Wortes)