Dirk. Überragend.

Dirk Nowitzki ist ein Großer. Ja, im doppelten Wortsinn. Gestern hat er die 30.000er Punkte-Marke in der NBA geknackt.

Nowitzki warf in der Partie gegen die Los Angeles Lakers die fehlenden 20 Punkte, um als sechster Profi der NBA-Geschichte zu Kareem Abdul-Jabbar (38 387), Karl Malone (36 928), Kobe Bryant (33 643), Michael Jordan (32 292) und Wilt Chamberlain (31 419) aufzuschließen. „Dirk. Überragend.“ weiterlesen

Kellyanne Conway auf der Couch

Ein gutes Beispiel für Empörungswellen, die sowohl schwachsinnig als auch ermüdend sind, ist der „Skandal“ um Kellyanne Conway. Die Beraterin von Präsident Trump „flätzte“ sich mit Schuhen auf der Couch im Oval Office. Das entsprechende Foto, wie die 50-Jährige dort sitzt, machte schnell die Runde. Und es hatte natürlich einen riesigen Aufschrei zur Folge.

„Kellyanne Conway auf der Couch“ weiterlesen

Steak

Steak (16:9)

Der neue Kontakt-Grill sorgt für sehr gute Ergebnisse. Pfeffersteak.

Deutschland 83

​Bin gerade dabei, auf Amazon-Prime die Serie „Deutschland 83“ zu beenden. Eine richtig starke deutsche (!) Serie, die im Ausland zurecht abgefeiert wird. Hierzulande ist sie bei RTL gelaufen und hatte, trotz einer großen Kampagne auf dem Sender, schwache Quoten.Dabei ist die Serie wirklich sehr gut gemacht. Spannend, glaubhaft und mit herrlichem Zeitgeist der frühen 80er. Wer die Zeit miterlebt hat, wird einiges wiedererkennen. Und die Serie zeigt, dass deutsche Produktionen durchaus internationales Format haben und mithalten können.
„Deutschland 83“ weiterlesen