23. Juni 2024

Die Möglichkeiten der Kamera …

… des iPhones überraschen mich immer wieder. Einfach aus der Hüfte heraus aufgenommen, nur unwesentlich etwas nachbearbeitet und da gibt es solche Bilder. Wie aus einem Disney-Film, mit krassen Farben und Details. Wohlgemerkt mit einem Smartphone aufgenommen.

Okay, das Teil kostet auch deutlich über 1000 EUR (mein Modell ist das iPhone 13 Pro Max). Aber es ist dennoch faszinierend, was man damit mittlerweile machen kann. Die einzige Frage ist doch, warum ich die Kamera nicht viel öfter nutze (und den Output einfach wieder öfter hier einstelle).

Vielleicht werde ich … okay, lassen wir das. Wie oft in den vergangenen zwei Jahrzehnten habe ich mir schon vorgenommen, hier (und bei diversen Vorgängern und Ablegern dieser Seite) mehr zu machen? Und was ist dabei herausgekommen? Eben! Aber niemand sagt, dass sich das nicht doch ändern kann. Irgendwann. Oder auch nicht.