Notebook

Natürlich begeistert mich die „moderne“ Technik. Wenn sie funktioniert. Das kommt immer öfter vor. Aber es geht auch anders, wie ich gestern erst wieder beim Kampf mit meinem Windows Notebook erfahren musste. Das nutze ich zwar nur noch für einige Programme, die auf meinem MacBook nicht laufen, doch jedes Mal ärgere ich mich über  das lahmende Teil. Bald werde ich es verschrotten.

Warum ich das schreibe? Weil ich trotz der ganzen Technik auch gerne auf bewährte analoge Hilfsmittel setze. So wie diesem klassischen Notebook. Funktioniert immer. Außer der Kuli ist von Micro…

 

Altmodisch und doch modern